UTICOR-Automation

Das dürfte vor allem OEMs/Maschinenbauer interessieren: Die neue HMI-Linie EZ12 ist nicht nur einfach zu programmieren und montieren, sondern lässt sich zudem mit eigenem Logo und Startbildschirm individualisieren. 

Hierfür ist zum einen im Frontrahmen ein Einschub für Ihr Unternehmens-, Bereichs- oder Maschinen-Label vorgesehen. Das Logo oder die Bezeichnung sitzt so nach der Montage geschützt und unveränderlich sicher im Gerät.

Darüber hinaus lässt sich nicht nur in der Visualisierung, sondern bereits im Startbildschirm Ihr Logo bzw. das Ihres Kunden einbinden. Das macht jedes Gerät noch individueller und stärkt Ihre Marke zusätzlich.

Außerdem haben wir für die Montage noch einfacher und schneller gemacht. Denn die Befestigungsschrauben sind samt schwenkbarer Halterung direkt im Gerät integriert. Damit lässt sich die EZ12 in Sekunden sicher im Schaltschrank oder Bedienfeld befestigen, ohne dass etwas verloren geht oder erst mühsam zusammengesucht werden muss. 

Alles Punkte, die diese Bediengeräte insbesondere für OEMs/Maschinenbauer prädestinieren.

Die EZ12-Serie gibt es in 4 Größen von 6 bis 10 Zoll Bildschirm-Diagonale.

UTICOR Automation steht seit 1976 für robuste, kundenindividuelle Lösungen im Bereich Steuern, Bedienen und Beobachten. Wir bieten Panel-PCs, Monitore und Virtual Clients als Einbaulösung oder im separaten Gehäuse. Daneben führen wir ein breites Sortiment an SPS-SystemenBox-PCs, BediengeräteGroßanzeigen und weiterer Automatisierungstechnik.

Direkt-Kontakt

> Fon: 0 21 61 - 2 30 15

> Mail: Info@UTICOR.de


Impressum

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Hier Anmeldung

Hier Abmeldung