UTICOR-Automation

Nachdem in der Industrie über viele Jahre fast ausschließlich resistive Touchscreens angesagt waren, steigt in verschiedenen Anwendungsfeldern die Nachfrage nach Produkten mit kapazitivem Touchscreen. Worin genau bestehen hier die Unterschiede und welche Vorteile ergeben sich daraus für den Benutzer?

Der Touch-Sensor besteht hier nicht mehr aus mehreren Schichten, sondern nur noch aus einer Glasplatte, auf der eine durchsichtige, leitfähige Folie aufgebracht wurde. Diese erzeugt ein elektrisches Feld, dessen Änderung durch zum Beispiel das Auflegen eines Fingers, die genaue Position ermittelt. Im Gegensatz zu einem resistiven Touchscreen reagiert ein kapazitiver Touchscreen daher nicht auf Druck, sondern bereits auf minimale Berührung.

Weiterhin ist auch eine Gesteneingabe möglich, wie man sie zum Beispiel vom eigenen Smartphone her kennt. Dadurch können etwa Fenster oder Bereiche größer bzw. kleiner gezogen werden (Multitouch). Ferner bieten kapazitive Touch-Systeme gegenüber resistiven eine höhere Eingabegenauigkeit.

Der wesentliche Vorteil dieser Touch-Technologie liegt jedoch in ihrer Unverwüstlichkeit: Denn da die Folie sich nicht wie beim resistiven Touch auf, sondern unter der Glasplatte befindet, wird der Verschleiß durch mechanische EInwirkungen drastisch reduziert.

Dennoch werden dort, wo eine Bedienung ohne Handschuhe nur sehr schwer möglich oder zu umständlich wäre, resistive Touchscreens auch zukünftig ihre Position behaupten, zumal diese Technologie derzeit ebenfalls (noch) günstiger ist.

Uticor bietet die eigenen Lösungen mit beiden Technologien an. Wenn Sie hierzu weitere Fragen haben, kommen Sie einfach auf uns zu - Wir beraten Sie gern!

UTICOR Automation steht seit 1976 für robuste, kundenindividuelle Lösungen im Bereich Steuern, Bedienen und Beobachten. Wir bieten Panel-PCs, Monitore und Virtual Clients als Einbaulösung oder im separaten Gehäuse. Daneben führen wir ein breites Sortiment an SPS-SystemenBox-PCs, BediengeräteGroßanzeigen und weiterer Automatisierungstechnik.

Direkt-Kontakt

> Fon: 0 21 61 - 2 30 15

> Mail: Info@UTICOR.de


Impressum

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Hier Anmeldung

Hier Abmeldung